Musik im Konventamt, 14. Juli 2019

„Musica da camera“ Pierre Schuy (Orgel) und Catalina Pires (Violine) im Konventamt am 14.7.2019, 10.00 Uhr

„Musica da camera“

  • Pierre Schuy ist als nebenamtlicher Kirchenmusiker seit Ende 1995 an St. Georg in Hohenschäftlarn und an St. Benedikt in Ebenhausen  beschäftigt. Außerdem war er viele Jahre Ensemble-Mitglied der Münchner Dommusik. Sein besonderes Interesse gilt selten aufgeführter Orgelmusik, zu der er ein weit gefächertes Repertoire unterhält, was er wöchentlich immer wieder unter Beweis stellt und  in den Gottesdiensten aufführt. Zahlreiche Konzerte und weiterführende Studien, zuletzt im April 2019 für europäische Orgelmusik bei Prof. Bas de Vroome (Delft/Niederlande), runden sein künstlerisches Profil ab.  Er freut sich, vom Konvent als Vertretung eingeladen worden zu sein.
  • Catalina Pires zählt schon ihrer Jugend zu den großen Nachwuchstalenten und hat bereits zahlreiche Wettbewerbe gewonnen, u.a. erste Preise im Bundes-Wettbewerb „Jugend musiziert“. Das nicht nur in ihrem heute zu hörenden Auftritt mit Violine, sondern auch mit ihrer Gitarre. 2015 gab Catalina ihr Orchesterdebüt  auf der Gitarre zusammen mit der Philharmonie Bad Reichenhall. Seit 2016 ist sie Jungstudentin an der Musikhochschule in München in der Violinklasse von Prof. Markus Wolf. Ihr außergewöhnlich breites Repertoire beinhaltet neben den Standardwerken für Geige und Gitarre auch Renaissance Musik auf der spanischen Laute, lateinamerikanische Rhythmen und Flamenco auf der Flamencogitarre. Catalina besucht das Rainer Maria Rilke Gymnasium in Icking.

Zum Einzug:
Georg Friedrich Händel (1685 - 1759) Sonata da camera,   op.1, Nr. 12 - II: Allegro

Zum Zwischengesang:
Georg Friedrich Händel Sonata da camera - I: Adagio

Zur Gabenbereitung:
Georg Friedrich Händel Sonata da camera - IV: Allegro

Zum Friedensgruß:
Georg Friedrich Händel Sonata da camera - III: Largo 

Zur Kommunion:
Cécile Chaminade (1857 - 1944) Meditation

Zum Auszug
 Joseph-Hector Fiocco (1703 - 1741) Allegro 

Programm als PDF