Rückblick 40jähriges Professjubiläum P. Johannes Ott OSB

Am Samstag, 26. September 2015 feierte P. Johannes Ott OSB sein 40. Professjubiläum.

P. Johannes Ott feierte am 26. September 2015 sein 40. Professjubiläum mit einem Festgottesdienst im Kreise seiner Mitbrüder, dem Seelsorgeteam des PV Schäftlarn, Mutter Kiliana aus Dietramszell und vieler Gottesdienstbesucher aus dem Pfarrverband.

Bildergalerie

P. Johannes ist vielen bekannt als langjähriger Leiter des Internats und seit den letzten Jahren als allseits beliebter Seelsorger im Pfarrverband Schäftlarn.

Pastoralreferentin Dr. Martina Eschenweck würdigt P. Johannes anlässlich seines Jubiläums:

P. Johannes Ott – 40 Jahre im Kloster Schäftlarn
"Nimm mich an, o Herr, wie du verheißen hast, und ich werde leben. Lass mein Vertrauen nicht zuschanden werden!"

Seit rund 1500 Jahren sieht die Benediktinerregel vor, dass jeder, der als Mönch in ein Kloster aufgenommen wird, mit diesem Psalmwort sein Versprechen bestätigt. Vor 40 Jahren, am 14. September 1975, hat P. Johannes Ott in der Klosterkirche St. Dionys und St. Juliana ein handgeschriebenes Schriftstück auf den Altar gelegt, in dem er Beständigkeit, klösterlichen Lebenswandel und Gehorsam versprochen hat.

Das Leben in der Gemeinschaft der Schäftlarner Benediktiner hat ihn ebenso geprägt wie er es mitgestaltet hat, lange Jahre als Leiter des Internats und als Lehrer am Gymnasium. Mit dem Wechsel in die Seelsorge wurde ihm nicht nur ein langgehegter Wunsch erfüllt, sondern als Pfarrvikar im Pfarrverband Schäftlarn tritt P. Johannes auch in die Spuren seines verehrten Abtes und Novizenmeisters Otmar Kranz, der als letzter einer langen Reihe von Bewohnern des Klosters, Benediktinern wie Prämonstratensern, eine der Pfarreien zwischen Isar und Starnberger See betreut hatte. Die Senioren und Seniorinnen freuen sich über seine Seelsorgsbesuche, die Gemeinden schätzen seine prägnant gestalteten Gottesdienste, das Seelsorgerteam hat in ihm einen humorvollen und aufmerksamen Kollegen.

Am Samstag, 26. September feiert P. Johannes zusammen mit den Mitbrüdern der Abtei Schäftlarn um 11 Uhr einen Gottesdienst, um sein Professjubiläum zu begehen. Alle Christen aus dem Pfarrverband sind herzlich zur Mitfeier eingeladen!
Dr. Martina Eschenweck