Geographie

Das Wissen unserer Kinder (Schüler) bestimmt (beeinflusst) die Zukunft unserer Erde (Welt).

Lehrkräfte:

Frenz Helga  Ek Sw

Sophia Lohmayer Ek D Span

Scherer Sebastian Ek WR

Unterrichtsinhalte:

Unterstufe 5. und 7. Klassen:

Von der Funktion des  Klosters Schäftlarn für sein traditionsreiches Umland zu seiner  Lage in Bayern, Deutschland und Europa.

Mittelstufe 8. und 10. Klassen:

Verständnis für die Besonderheiten der unterschiedlichen Entwicklungsstufen anderer Kulturerdteile aufbauen und die Verantwortung der großen Wirtschaftsmächte für die globale Entwicklung erkennen.

Oberstufe 11. und 12. Klassen:

Grundlagen und Ressourcen unseres Planeten kennen und seine Gefährdung durch unser Verhalten erkennen.
Im Rahmen des Sonderlehrplans Geologie lernen wir die Formenvielfalt der Erdoberfläche und ihre Entstehungsursachen.

Exkursionen Sonderveranstaltungen und Projekte:

 

Vorschläge für unterrichtsbegleitende Literatur:

www.geo.de
www.geo.de/GEOlino
www.nationalgeographic.de
www.nationalgeographic.de/kinder/kinder_index.htm
www.bdw.de
www.discovery.de
www.transfair.org
www.erdkunde-online.de